Heimatverein Aktuell


Mittwoch, den 01. 05. 2019    

Wanderung am 1. Mai in den Wittmunder Wald mit dem Heimatverein. Gemeinsames Frühstück im Naturschutzhof.
Zu einer Wanderung in den Wittmunder Wald am 1. Mai lädt der Heimatverein Wittmund ein.
Vereinsmitglieder und Gäste treffen sich um 9.00 Uhr im Naturschutzhof Wittmunder Wald.
Vor Beginn der Wanderung stärken sich die Teilnehmer in der Blockhütte mit einem selbst mitgebrachten Frühstück.
Anschließend gilt es, erste Frühlingboten in der Natur zu entdecken.
Die Wanderung führt über etwa 5 km durch abwechslungsreiche Bereiche des Waldes. Ein Ziel sind die Renaturierungsflächen, die sich zu wertvollen Naturoasen für unsere Flora und Fauna entwickelt haben.
Nach etwa 2 Stunden Wanderung schließt die Veranstaltung gegen 12.30 Uhr im Naturschutzhof.
Teilnehmern wird empfohlen witterungsgerechte Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen.
Ansprechperson ist Roland Eichenbaum Tel. 04462 / 6970.


Der Heimatverein Wittmund e. V. lädt ein!
Tagesfahrt ins Teufelsmoor am 17. Mai 2019

Reiseverlauf:
Abfahrt am Freitag, den 17. 5. 2019 um 08:30 Uhr in Wittmund, Marktplatz
10:30 Rundfahrt mit Reiseleitung zur Besichtigung des historischen Moorhofes.
Anschließend Mittagessen:
Schnitzelauswahl, dazu Pommes, Kroketten, Gemüse und Salatbar sowie Dessert.
Nach dem Essen beginnen Kutschfahrt sowie Kahnfahrt, wechselweise in zwei Gruppen. Anschließend Kaffee und Kuchen.
Rückkehr am Freitag, den 17. 5. 2019 um 18:30 Uhr in Wittmund
Im Gesamtpreis enthaltene Leistungen:
Beförderung im Omnibus, Besichtigung Moorhof, Mittagessen,
Kahnfahrt, Kutschfahrt, Kaffee & Kuchen.
Preis pro Person:
für Mitglieder des Heimatvereins 45,00 Euro
für alle anderen 55,00 Euro

Anmeldung und Zahlung ab sofort bei Harle Optik in der Norderstraße.


Liebe Theaterfreunde

in diesem Jahr hatten wir mit den Vorbereitungen und der Organisation der Spielzeit und auch zu den Feierlichkeiten und Besonderheiten anlässlich unseres 50jährigen Jubiläums zum Bestehen der Plattdeutschen Bühne Wittmund viel zu tun. Aber nun ist es geschafft und alle freuen sich jetzt auf ruhigere Wochenenden.
Ihr Applaus, fröhliche Gesichter in den Pausen und am Ende der Vorstellungen sowie das überwiegend positive Feedback zeigten, dass wir Ihnen einen lustigen Abend bzw. Nachmittag bescheren konnten. Das war unser Anspruch und deshalb sind auch wir sehr zufrieden und bedanken uns nochmals bei allen unseren treuen Zuschauern aus nah und fern.
Besonderer Dank gilt in diesem Jahr:
– der Flohmarktscheune Wittmund für die Bereitstellung von Requisiten
– dem Schützenhof-Team für die Ausrichtung unserer Jubiläumsfeier
– dem Förderverein der KGS für die Bewirtung unseres Publikums in den Pausen
Tschüss bis zum nächsten Jahr
Spieler, alle Helfer und der Vorstand der Plattdeutschen Bühne


Der Jahresplan für das Jahr 2019 ist da!





Freitag, den 17. 05. 2019 Tagesfahrt ins Teufelsmoor mit Führung


September  Besuch einer Apfelplantage in Werdum. Einzelheiten werden noch bekannt gegeben!!!


Sonnabend, den 09. 11. 2019      Gedenkveranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde
auf dem Synagogenplatz um 17 Uhr
Mittwoch, den 20. 11. 2019      Buß- und Bettag
Gedenkveranstaltung und Kranzniederlegung auf dem jüdischen Friedhof an der Auricher Straße

Mittwoch, den 27.11. 2019     Vorführung  Wittmund Film in der „Residenz am Schlossplatz“
Beginn 19 Uhr,  Einlass 18.30 Uhr, Eintritt 2,00 Euro


Sonnabend, den 07.12. 2019     Adventsnachmittag des Heimatvereins für alle in der Residenz am Schlosspark.
Beginn um 15 Uhr
Anmeldung bis zum 05.12. 2019 bei Harle-Optik in der Norderstraße.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Es können Änderungen entstehen!
Für alle Termine, achten Sie bitte darum auch auf entsprechende Hinweise
in der lokalen Presse und im Internet unter www.heimatverein-wittmund.de!